Abstrakt #3 Eins

Eins im Kreis und Biep im Schweiß. Das Achsellied. Die Hauswand kommt nicht immer näher. Aber öfter, je eher Überlegungen für fliegende Kapellen in Planung sind! Da tutu tä tu täähäa – Uff, W. Ach Kind! Der Hund bellt Plastik: Elastik – El Asttick! Die Ohren halten sich gut und frei. Zusammen sind Sie drei. Bon Voyage! EINS

2 Gedanken zu “Abstrakt #3 Eins

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s