MUSIK & VIDEOS

Überblick über veröffentlichte Lieder, Interpretationen und Eigenproduktionen.
Die Seite lädt ein paar Sekunden.

 

JAHR

VIDEO

ALBUM / EP

PROJEKT

2019|07 Wohlriechend duftende Blümchen Po-Zart
2019|05 Danke Mama Po-Zart
2019|04 Dada für Dich Po-Zart
2019|03 In meiner Badewanne bin ich Kapitän Po-Zart
2018|03 12 Minutes Live (Okto TV) Kostron & sein Manager
2017|04 Deutscher Kohl Kostron & sein Manager
2017|04 Ava Blonk Ava Blonk
2016|08 Bitte Brigitte (Live) Kostron & sein Manager
2016|06 Komm, wir machen eine Reise Kostron & sein Manager
2016|02 Erdbeermund Kostron & sein Manager
2016|02 Dadapunk Kostron & sein Manager
2015|03 Der A Kostron & sein Manager
2014|12 Beistrich Kostron & sein Manager
2014|08 Rostiges Rösslein (Hü Hott) Kostron & sein Manager
2014|04 Blüte Des Lebens Kostron & sein Manager
2010|12 Alles Walzer Super Czerny
2010|10 The Dancers (Yeah! Yeah!) Super Czerny
2010|09 Dancers From Space Super Czerny
2010|07 Queen of Queer Super Czerny
2009|01 _i_ Sophia i
2008|11 Mainstreamed & Gasmasked Sophia i feat. Delicious Red
2008|08 Schmerzfrei Kugel i / Monchee
2006|03 Lick My Face Sophia i
2005|02 Sophia i Sophia i
2004|02 Live in Wien (Live) Kugel i
2003|09 Es wird heller Kugel i
2003|07 Lebendig und Nackt (Live) Kugel i

2019|07 – Video: WOHLRIECHEND DUFTENDE BLÜMCHEN (Proberaum) | Po-Zart

Aufgenommen am 04.05.2019 in der tRaumstation Berlin Aufnahme: Tom Bradler / Kamera: Mateja Kert

OBEN

2019|05 – Video: DANKE MAMA (Proberaum) | Po-Zart

Aufgenommen am 04.05.2019 in der tRaumstation Berlin | Aufnahme: Tom Bradler | Kamera: Mateja Kert | Entstanden mit Ava Blonk als Thank you mother

OBEN

2019|04 – Video: DADA FÜR DICH (Proberaum) | Po-Zart

Aufgenommen am 23.02.2019 in der tRaumstation Berlin | Aufnahme: Tom Bradler | Kamera: Mateja Kert | Text: Georg Kostron & Daniel Břen | Musik: G.Kostron

OBEN

2019|03 – Video: IN MEINER BADEWANNE BIN ICH KAPITÄN (Proberaum) | Po-Zart

Aufgenommen am 23.02.2019 in der tRaumstation Berlin | Aufnahme: Tom Bradler | Kamera: Mateja Kert | Original: Peter Igelhoff

OBEN

2018|03 – Video: 12 MINUTES LIVE (Live) | Kostron & sein Manager

Lieder: 00:00 Deutscher Kohl | 02:53 Der Manager | 05:15 Beistrich | 08:25 Küss Den Tango | 11:36 Wohlriechend Duftende Blümchen

OBEN

2017|04 – Video: DEUTSCHER KOHL | Kostron & sein Manager

Kamera, Schnitt: Max Berner | Setassistenz: Julian Berner | Maske: Eldina Gracanin | Vor der Kamera: Claudia Stradner, Peter Mohr | Audiomastering: Horst Pfaffelmayer | Text & Musik: Georg Kostron & Daniel Břen | Vielen Dank an: Christoph R., Chrissi S., Stefan F., Wolf- Dieter N., Wolfgang H., Jürgen L. | Kugel i 2017

OBEN

2017|04 – EP: AVA BLONK | Ava Blonk

 

Elena Gniss – Voc, Git | Georg Kostron – Bass | Jürgen Meyer – Drums | Aufnahme und Tonmischung: Clemens Richter bei Tune Up Berlin

OBEN

2016|08 – Video: BITTE BRIGITTE (Live) | Kostron & sein Manager

Live in Greiz | Alte Papierfabrik | Video: Realitätsverlust Reichenbach/Vogtland

OBEN

2016|06 – Video: KOMM‘, WIR MACHEN EINE REISE | Kostron & sein Manager

Illustration: Tineke Noppers | Chorstimmen: Harald Baumgartner, Manuela Diem, Lisa Lurger, Regina Mallinger | Video & Audio: Georg Kostron und sein Manager | Danke an Lukas Phillipovich | Kugel i / 2016

OBEN

2016|02 – Video: ERDBEERMUND | Kostron & sein Manager

Text: François Villon / Paul Zech | Musik: Georg Kostron | Drehbuch, Ausstattung, Regie: Daniel Břen | Kamera, Licht, Schnitt: Max Berner | Kostüm: Mirjam Ruschka | Maske: Roshini Scheidbach | Setassistenz: Andreas Seidl, Christof Seidl | Setfotos: Jana Sabo | Kugel i / 2016

Der Titel des Liedes „Erdbeermund“ lautet ursprünglich „Eine verliebte Ballade für ein Mädchen namens Yssabeau“. Unter diesem Titel ist der von François Villon/ Paul Zech stammende Text bei dtv verlegt.

OBEN

2016|02 – Album: DADAPUNK | Kostron & sein Manager

 

Stimme, Gitarre, Bass, Synthesizer, Orgel: G. Kostron | Schlagzeug, Perkussion, Stimme: Daniel Břen | Chorstimmen: Harald Baumgartner, Manuela Diem, Lisa Lurger, Regina Mallinger | Produktion: G. Kostron, Daniel Břen | Tonmischung: Daniel Břen | Mastering: Horst Pfaffelmayer in der Goldchamber

OBEN

2015|03 – Video: DER A | Kostron & sein Manager

Video: Max Berner – Kamera, Schnitt | Mirjam Ruschka – Kostüm, Ausstattung, Produktion | Georg Kostron – Idee, Drehbuch | Johanna Schörkhuber – Malerin | Sarah Todt – Kostümassistenz, Ausstattungsassistenz | Elisabeth Grammerstätter – Regie, Script | Valentin Eder – Chefkonstrukteur | Sanela Hotic – Maske | Ton: Mischung – Daniel Břen im Studio K3 Funkhaus Berlin | Mastering – Andreas Balaskas im Masterlab | Produktion – Georg Kostron | Koproduktion –  Daniel Bren | Trompete – Ingo Gabriel | Phonector / 2014

OBEN

2014|12 – Video: BEISTRICH | Kostron & sein Manager

Produktion: Georg Kostron | Tonmischung, Koproduktion: Daniel Břen | Mastering: Andreas Balaskas | Schlagzeug: David Leisser | Kameraleihe: Susanne Kober | Phonector / 2014

OBEN

2014|08 – Video: ROSTIGES RÖSSLEIN (HÜ HOtt) | Kostron & sein Manager

Regie, Kostüm: Gloria Dürnberger | Kamera, Licht, Schnitt: Max Berner | Drehbuch, Ausstattung, Produktion: Daniel Břen | Makeup, Styling: Eldina Gracanin | Ausstattung: Eva Gaismeier | Phonector / 2014

OBEN

2014|04 – Album: BLÜTE DES LEBENS | Kostron & sein Manager

 

Chor: Manuela Diem, Lisa Lurger, Regina Mallinger, Harald Baumgartner | Geige: Raphaela Beer | Akkordeon: Michael Tiefenbacher | Trompete: Ingo Gabriel | Schlagzeug: David Leißer, Daniel Břen | Aufgenommen von Daniel Břen, Bernhard Gittenberger & Konstantin Spork | Produktion: Georg Kostron | Tonmischung: Daniel Břen | Mastering: Andreas Balaskas | Aufgenommen im Studio K3 Funkhaus Berlin

OBEN

2010|12 Video:  ALLES WALZER | Super Czerny

Regie & Produktion: Super Czerny | Kamera: Gregor Grkinic (Monolith Film) | Song „Alles Walzer“: Aufgenommen von Super Czerny im Haus Allerheiligen | Gemischt und gemastert von Wolfgang Vondracek (Hörräume Sankt Asi) | Tänzer: Ronald Sedlaczek & Isabella Mach, Christian Böhm & Anne-Katrin Böhm, Martina Bittman & Jakob Mittermayer, Franz Pendl & Sandra Winkelbauer, Mathias Gartner & Melanie Singethan | Triangel: Daniel Břen | Danke an Schellander.

OBEN

2010|10 Video:  THE DANCERS (YEAH! YEAH!) | Super Czerny

Regie & Produktion: Ida Kielmansegg & Super Czerny | Postproduktion: Monolith Film | Aufnahme „The Dancers (Yeah! Yeah!)“: Daniel Břen & Oliver Varga | Produktion: Georg Kostron | Tonmischung & Mastering: Bernhard Gittenberger

OBEN

2010|09 Album: DANCERS FROM SPACE | Super Czerny

 

Stimme: Lisa Lurger | Bass: Georg Kostron | Schlagzeug: Sixtus Preiss | Aufnahme: Oliver Varga & Daniel Břen | Produktion: Georg Kostron | Tonmischung &  Mastering: Bernhard Gittenberger

OBEN

2010|07 Video: QUEEN OF QUEER | Super Czerny

Stimme: Lisa Lurger | Bass: Georg Kostron | Schlagzeug: Sixtus Preiss | Aufnahme: Oliver Varga & Daniel Břen | Tonmischung: Bernhard Gittenberger | Regie: Gloria Dürnberger / Produktion:  Monolith Film

OBEN

2009|01 Album: i | Sophia i 

 

Stimme: Manuela Diem / Gitarre: Engel Mayr / Bass: Georg Kostron / Schlagzeug: Wolfgang Luckner / Perkussion: Bernhard Gittenberger / 13th District Remix: Andreas Hornik / Mix & Master: Bernhard Gittenberger / Produktion: Georg Kostron

OBEN

2008|11 Single: MAINSTREAMED & GASMASKED| Sophia i feat. Delicious Red

 

Stimmen: Sarah Bidner, Ivan Pavlovic & Dominik Udolf  | Instrumente & Produktion: Georg Kostron | Text: I.Pavlovic/D.Udolf/G.Kostron  | Musik: G.Kostron | Mastering: Andy Bartosh

OBEN

2008|08 EP: SCHMERZFREI | Monchee

 

Stimme: Ramona Steiner | Gitarre: Thomas Macher | Bass: Georg Kostron | Schlagzeug: Michael Sator | Produziert von Thomas Macher

OBEN

2006|03 EP: LICK MY FACE | Sophia i 

 

Stimmen: Manuela Diem, Robert Slivovsky, Norma d’Aurora, Barry O’Mahony | Chor: Lucia Derndorfer, Maex Weidlinger, Manuela Diem, Maria Kisslinger, Robert Slivovsky, Verena Pruka | Geige: Maex Weidlinger | Saxophon: Julia Schreitl | Gitarre, Bass und Produktion: Georg Kostron | Mastering: Andreas Bartosh | Cover: Doris Dittrich

OBEN

2005|02 Album: SOPHIA i | Sophia i

 

Stimmen:  Guten Morgen Rot.v2 – Norma d’Aurora | Holzkasperl – Lucia Derndorfer | Glasrevolutionen – Norma d’Aurora | Raum 13B – Norma d’Aurora | Immer Ist – Lucia Derndorfer | Guten Morgen Rot.v1 – Matthias Waldner | Your smile – Sarah Bidner || Chor: Manuela Diem, Robert Slivovsky, Lucia Derndorfer, Maria Kisslinger | Flöte: Barbara Strele | Saxophon & Bassklarinette: Ljubomir Gospodinov | Fender Rhodes & Mundharmonika: Christof Schwarz | Bass, Gitarre, Komposition & Produktion: Georg Kostron | Grafische Gestaltung: Norma d’Aurora | Mastering: Horst Pfaffelmayer & Alex Tormann – Goldchamber

OBEN

2004|02 Album: LIVE IN WIEN (Live) | Kugel i

 

Stimme: Ramona Steiner | Gitarre: Thomas Macher | Keyboards: Christof Schwarz | Bass: Georg Kostron | Schlagzeug: Michael Sator | Aufgenommen in Wien/AT (WUK) am 21.Dezember 2003

OBEN

2003|09 Album: ES WIRD HELLER | Kugel i

 

Stimme: Herta Fischer | Gitarre: Thomas Macher | Keyboards: Christof Schwarz | Bass: Georg Kostron | Schlagzeug: Michael Sator

OBEN

2003|07 Album: LEBENDIG & NACKT (Live) | Kugel i

 

Stimme: Herta Fischer | Gitarre: Thomas Macher | Keyboards: Christof Schwarz | Bass: Georg Kostron | Schlagzeug: Michael Sator | Aufnahme: Matthias Maurer | Aufgenommen am 4.Juli 2003 in Gradiška/BiH (Cafe al Ponte)

OBEN