Marc & Julie im Mai

Eine Einladung in den ganz kleinen Rahmen:

„Marc & Julie“ – eine komponierte Lesung von Laura Freudenthaler, Barbara Probst und Georg Kostron. Gelesen und gespielt am Mi,23.Mai im Cafe Kafka (Wien Mariahilf).

Das Duo hat sich zum Trio entwickelt und spielt, gemeinsam mit Laura Freudenthaler „Marc & Julie“. Aus deren „Unmund“ hervorgetreten wollen die beiden musikalisch nachbelichtet, unterstrichen und ge-i-tüpfelt werden (Marc & Julie). Zumeist die leisen Töne hören zwischen ihre Zeilen und sehen deren Sprache kritisch in die Augen. Deutlich gefeiert werden möchten sie dann aber trotzdem und gerade deswegen überhaupt. Sehr. Ja.

Angenehmes Nebenbei: Das Cafe Kafka ist vegetarisch versiert.

Wann: 23.Mai 2012 20h

Wo: Cafe Kafka, Capistrangasse 8, 1060 Wien

Webseite: Marc und Julie